Baby-Lesen bis 4 Monate
Fast ausgebucht!

Kursbeschreibung:

Gruppe für Eltern mit Babys von 2 Wochen bis 4 Monate


In diesem Kurs lernen junge Eltern, was uns Babys in den ersten
Monaten mit ihren Verhaltens- und Körpersignalen mitteilen. Wie zeigt
uns ein Baby, dass es sich gestresst und unwohl fühlt? Welche Zeichen
zeigt der Säugling, wenn es zu Kontakt und Interaktion mit den Eltern
bereit ist? Und was können Eltern tun, um diese Körperbotschaften ihrer
Babys besser zu verstehen und angemessen zu beantworten?


Die  Situation durch die Coronapandemie verändert den Kursablauf. Der
Kurs findet in der Praxis statt, mit maximal 4 Teilnehmer/innen, bei den gegebenen Hygienregeln, sowie der 3 G-Regel.

Termindetails:
Kurs beginnt am 10.11.21 und geht bis zum 17.11.21.
Mittwoch von 10:00 bis 11:30 2 x 1,5 Stunden
Preis:
30,- Euro pro Person, 45,- Euro pro Paar

Ein Abend für mich für Mütter
Fast ausgebucht!

Kursbeschreibung:

Dieser Kurs kann eine Auszeit für dich als Mutter sein. Ein Onlinekurs zum auftanken. Mit viel Zeit zum Austausch, Reflexion mit anderen Müttern. Außerdem werden Übungen zur Entspannung und Selbstwahrnehmung angeboten.


Für Mütter mit KIndern bis 1,5 Jahren.

Termindetails:
Kurs beginnt am 17.11.21 und geht bis zum 19.01.22.
6 x 1,5 Stunden von 19:00 bis 20:30 Termine: 15.11./08.12./15.12./22.12.21/05.01./12.01.22
Preis:
90,-€

Zeit für uns 4 - 7 Monate

Kursbeschreibung:

Gruppen für Eltern und Babys von 4-7 Monaten



In ruhiger, entspannter Atmosphäre lernen Eltern, Bedürfnisse und
Grenzen - eigene und die des Babys - feinfühlig wahrzunehmen. Es werden
verschiedene Situationen aus dem Alltag reflektiert. Dabei entsteht das
Gefühl, mit seinen Problemen nicht alleine zu sein, Zutrauen zur eigenen
Kompetenz und Freude an neuen Herausforderungen. Neben Elementen der
Schmetterlings-Babymassage enthält der Vormittag auch eine Zeit des
ruhigen Beobachtens des Babys in seinem Ausdrucksverhalten.

Themen der Säuglingentwicklung werden besprochen, mit Schwerpunkt auf das Schlafverhalten, dem Essen, Zahung, erste Infekte; je nach Gruppenstruktur Themen rund ums Erst-oder Zweitgeborene und ähnlichem.



Die  Situation durch die Coronapandemie verändert den Kursablauf. Der
Kurs findet in der Praxis statt, mit maximal 4 Teilnehmer/innen, bei den gegebenen Hygienregeln, sowie der 3 G-Regel.
Termindetails:
Kurs beginnt am 19.11.21 und geht bis zum 21.01.22.
Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr 6 x 2 Stunden
Preis:
90,- Euro insgesamt, für Paare 105,-€

Erste Kontakte 6-12 Monate

Kursbeschreibung:

Gruppe für Eltern und Babys von 6 - 12 Monaten



Herzstück des Gruppentreffens ist für 50 Minuten lang ein ruhiges Erleben der Babys bei dem, wie sie miteinander umgehen.

In einer vertrauensvollen Atmosphäre entsteht gleichsam ein
"Zauberkreis", in dem sich frei entfalten kann, was in den Babys steckt.

Eine wichtige Anleitung ist die Bitte um Zurückhaltung und die Respektierung der kindlichen Selbstständigkeit.

Die Beschränkung, nach Möglichkeit nicht einzugreifen, führt zu
selbstreflexsiven Prozessen bei Eltern und erweist sich im
anschließenden Gespräch als stärkend für die Bindung - zu sich selbst
und zum Kind.

Die  Situation durch die Coronapandemie verändert den Kursablauf. Der
Kurs findet in der Praxis statt, mit maximal 4 Teilnehmer/innen, bei den gegebenen Hygienregeln, sowie der 3 G-Regel.
Termindetails:
Kurs beginnt am 07.12.21 und geht bis zum 25.01.22.
Dienstag von 9:30 bis 11:30 Uhr 6 x 2 Stunden
Preis:
90,- Euro insgesamt

Bindung durch Berührung 1 - 5 Monate

Kursbeschreibung:

Schmetterlings-Babymassagekurs für Eltern und Säuglinge von 4 Wochen bis zu 4 Monaten.

In diesem Kurs erlernen Eltern die Kunst, durch schmetterlingsleichte Körperberührungen eine liebevolle Verbindung mit ihrem Baby aufzubauen. Im Laufe des Kurses werden Eltern in langsamen Schritten herangeführt, um die verschiedenen Bedürfnisse und Körperbotschaften ihrer Säuglinge besser zu verstehen und entsprechend beantworten zu können. Dabei erfahren die Eltern durch genaues Beobachten, wann sich das Baby für Körperberührungen öffnet uns wann es Pausen oder Zeiten des Rückzugs benötigt.

Durch kleine Gruppengrößen von maximal 5 Eltern-Kind Paaren besteht die Möglichkeit, im Kursverlauf sehr gezielt auf Fragen zu den jeweiligen Entwicklungsthemen der Kinder (wie Schreien, Schlafen oder Stillen) einzugehen.

Die  Situation durch die Coronapandemie verändert den Kursablauf. Der
Kurs findet in der Praxis statt, mit maximal 4 Teilnehmer/innen, bei den gegebenen Hygienregeln, sowie der 3 G-Regel.

Termindetails:
Kurs beginnt am 20.01.22 und geht bis zum 24.02.22.
Der Kurs findet immer Donnerstags von 10:00 - 11:30 statt.
Preis:
5 x 1,5 Stunden 80€, 120€ pro Paar

Vortrag: Babys schlafen anders! für Schwangere und Eltern

Kursbeschreibung:

Die Meinungen zum Thema Babyschlaf gehen weit auseinander. Wir vermitteln Ihnen Fakten rund um den Babyschlaf und zeigen Ihnen auf, was Sie tun können.


Dieser Vortrag findet online statt. Nach erfolgreicher Anmeldung bekommen Sie einen Zugangslink zugeschickt.

Termindetails:
Kurs beginnt am 09.02.22 und geht bis zum 09.02.22.
18:30 - 20:00 1,5 Stunden nur mit telefonische Anmeldung unter 0157 71789307
Preis:
10,-€ pro Person

Vortrag: Keine Angst vor Babytränen! für Schwangere und Eltern

Kursbeschreibung:

Wie
sie die schwächenden Kreisläufe aus Stress, Anspannung und
Unsicherheit in der Begleitung ihrer Babys im ersten Lebensjahr
frühzeitig überwinden können.

Dieser Vortrag findet online statt. Nach erfolgreicher Anmeldung bekommen Sie einen Zugangslink zugeschickt.


Termindetails:
Kurs beginnt am 23.02.22 und geht bis zum 23.02.22.
18:30 - 20:00 1,5 Stunden nur mit telefonische Anmeldung unter 0157 71789307
Preis:
10,- € pro Person

Erste Kontakte 12 -17 Monate

Kursbeschreibung:

Gruppe für Eltern und Babys von 12 - 17 Monaten



Herzstück des Gruppentreffens ist für 50 Minuten lang ein ruhiges Erleben der Babys bei dem, wie sie miteinander umgehen.

In einer vertrauensvollen Atmosphäre entsteht gleichsam ein
"Zauberkreis", in dem sich frei entfalten kann, was in den Babys steckt.

Eine wichtige Anleitung ist die Bitte um Zurückhaltung und die Respektierung der kindlichen Selbstständigkeit.

Die Beschränkung, nach Möglichkeit nicht einzugreifen, führt zu
selbstreflexsiven Prozessen bei Eltern und erweist sich im
anschließenden Gespräch als stärkend für die Bindung - zu sich selbst
und zum Kind.

Die  Situation durch die Coronapandemie verändert den Kursablauf. Der
Kurs findet in der Praxis statt, mit maximal 4 Teilnehmer/innen, bei den gegebenen Hygienregeln, sowie der 3 G-Regel.
Termindetails:
Kurs beginnt am 08.03.22 und geht bis zum 26.04.22.
Dienstag von 9:30 bis 11:30 Uhr 6 x 2 Stunden
Preis:
90,- Euro insgesamt